Kategoriearchiv: Pressemitteilungen

Verschiebung der Demonstration in Finsterwalde

Jeffrey/ Dezember 20, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

  Verschiebung der Demonstration in Finsterwalde   Nach dem schrecklichen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt haben wir uns dazu entschieden, die morgige Demonstration in Finsterwalde auf Anfang kommenden Jahres zu verschieben. Dazu der stellvertretende Landesvorsitzende Andreas Kalbitz: „Wir wünschen den überlebenden Anschlagsopfern eine baldige und vollständige Genesung und bedanken uns bei den engagiert handelnden Rettungskräften und freiwilligen Helfern vor Ort.

Weiterlesen

PM: Aufruf zur Demonstration gegen Extremismus und Gewalt am 21.12.2016 in Finsterwalde

Jeffrey/ Dezember 15, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Elsterwerda, 15.12.2016 Aufruf zur Demonstration gegen Extremismus und Gewalt am 21.12.2016 in Finsterwalde Aufgrund der jüngsten Vorkommnisse in Finsterwalde veranstaltet die AfD Elbe-Elster am Mittwoch, den 21.12.2016 um 19 Uhr auf dem Marktplatz von Finsterwalde eine Demonstration gegen Extremismus und Gewalt. Redner werden unter anderen auch die Landtagsabgeordneten Andreas Kalbitz und Sven Schröder sein. Alle Bürger und demokratischen Kräfte sind

Weiterlesen

PM: Peter Drenske ist der Direktkandidat der Alternative für Deutschland für die Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 65

Jeffrey/ Dezember 1, 2016/ Pressemitteilungen

Elsterwerda, 01.12.2016 Gemeinsame Pressemitteilung der AfD-Kreisverbände Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz Die Kreisverbände Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz haben gewählt: Peter Drenske ist der Direktkandidat der Alternative für Deutschland für die Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 65. Peter Drenske setzte sich bei der Wahl am 19. November in Massen deutlich gegen drei weitere Bewerber durch. Der 56-jährige Agraringenieur konnte bereits im ersten Wahlgang die Mehrheit

Weiterlesen

PM: Anschlag auf das Bürgerbüro des AfD-Landtagsabgeordneten Sven Schröder in Finsterwalde

Jeffrey/ November 13, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Das Bürgerbüro des brandenburgischen AfD-Abgeordneten Sven Schröder ist in der Nacht vom 12. zum 13. November attackiert worden. Die unbekannten Täter, die vermutlich zum linksextremen Spektrum gehören, schlugen die Schaufensterschreibe des Bürgerbüros in Finsterwalde ein und hinterließen einen Aufkleber der „Antifa“. Es ist nicht der erste Anschlag auf ein Bürgerbüro von Sven Schröder: Bereits in der Nacht vom 27. April

Weiterlesen

Pressemitteilung: Demonstration für unsere Heimat – Aufruf des AfD Kreisverbandes Elbe-Elster

Jeffrey/ Mai 23, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Die AfD Elbe-Elster ruft am Donnerstag, den 2. Juni 2016 um 19:00 Uhr zur Demonstration für unsere Heimat auf dem Markt in Elsterwerda auf. Als Gäste und Redner treten der stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende Dr. Alexander Gauland, Mitglied des Landtages Thüringen und Landesvorsitzender der AfD Thüringen Björn Höcke sowie Mitglied des Landtages Brandenburg und stellvertretender Landesvorsitzender der AfD Brandenburg Andreas Kalbitz auf.

Weiterlesen

Pressemitteilung: AfD-Kreisverband Elbe-Elster wählt neuen Vorstand

Jeffrey/ April 17, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Der AfD-Kreisverband Elbe-Elster führte am 17. April 2016 seine Mitgliederversammlung mit Vorstands-Neuwahlen durch. Neuer und alter Vorsitzender ist Volker Nothing. Auch Jeffrey Halbin als 1. Stellvertretender Vorsitzender und Bernd Schmidt als Schatzmeister wurden in ihrem Amt bestätigt. Neuer 2. Stellvertretender Vorsitzender ist Marvin Löffler, Schriftführer ist Peter Drenske. Als Beisitzer wurden Maximilian Schulze, Norbert Schurig und Ronny Kutscher gewählt.  

Weiterlesen

Pressemitteilung: Lutz Kilian und Alexander Piske (SPD) lassen die Maske fallen: demokratisch gewählter Abgeordneter Andreas Franke (AfD) soll aus CDU Kreistagsfraktion entfernt werden

Jeffrey/ April 3, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Es handelt sich um keinen Aprilscherz. Mit Pressemitteilung vom 1. April 2016 geht die SPD Elbe-Elster mit der Forderung an die Öffentlichkeit, die CDU möge den AfD-Abgeordneten Franke aus der gemeinsamen Fraktion werfen. Die CDU-Kreistagsfraktion ist die erste Fraktion deutschlandweit, welche die AfD in ihre politische Verantwortung nimmt. Es ist die CDU- Kreistagsfraktion, welche erkennt, dass sich die Politik für

Weiterlesen

Pressemitteilung: SPD, Jusos, DIE LINKE, ÖDP Sachsen und Freiraum Elsterwerda e. V. distanzieren sich nicht von Gewaltaufruf und Kriminalität

Jeffrey/ März 24, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

SPD, Jusos, DIE LINKE, ÖDP Sachsen und Freiraum Elsterwerda e. V. distanzieren sich nicht von Gewaltaufruf und Kriminalität Bezug: Unsere Pressemitteilung „Machen sich die Organisatoren der Gegendemo mit Kriminellen gemein?“ vom 05.03.2016     Unter dem Motto „Wahre Solidarität kennt keine Grenzen.“ rief ein „breites Bündnis vom Freiraum Elsterwerda e.V., den Grünen, Jusos, der Linken und ÖDP, SPD“ alle Bürger

Weiterlesen

Pressemitteilung: Machen sich die Organisatoren der Gegendemo mit Kriminellen gemein?

Jeffrey/ März 5, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Machen sich die Organisatoren der Gegendemo mit Kriminellen gemein?   Unter dem Motto „Wahre Solidarität kennt keine Grenzen.“ rief ein „breites Bündnis vom Freiraum Elsterwerda e.V., den Grünen, Jusos, der Linken und ÖDP, SPD“ alle Bürger der Region Elbe-Elster zur Gegendemonstration am 3. März 2016 um 18 Uhr auf dem Denkmalsplatz in Elsterwerda gegen unsere „Demonstration für unsere Heimat“ auf.

Weiterlesen

Pressemitteilung: Kritik an Demo in Elsterwerda geht am Thema vorbei – AfD Elbe-Elster rudert nicht zurück – Demo passt in unsere Region

Jeffrey/ Februar 28, 2016/ Aktuelles, Pressemitteilungen

Kritik an Demo in Elsterwerda geht am Thema vorbei – AfD Elbe-Elster rudert nicht zurück – Demo passt in unsere Region Am öffentlichen Teil der Elsterwerdaer Stadtverordnetenversammlung am 25. Februar 2016 nahmen auch Vertreter des AfD-Kreisverbandes teil. Die Darstellung im Artikel der Lausitzer Rundschau vom 27.02.2016, dass die AfD zum Motto der Veranstaltung zurückrudert, ist nicht zutreffend. Mehrmals ist dem

Weiterlesen