+ + + Wählen gehen, Wahl beobachten + + +

AfD EE/ September 22, 2017/ Aktuelles

Liebe Wähler,
liebe Helfer, Unterstützer und Sympathisanten,

eine anstrengende, aber dennoch auch interessante und schöne Zeit des Wahlkampfes liegt hinter uns.

Unser kleines ehrenamtliches Team hat alles gegeben, um den Einzug einer echten Opposition in den Bundestag zu ermöglichen und die Demokratie neu zu beleben.

Nun ist es Zeit, Danke zu sagen.

Danke für die Unterstützung, den Zuspruch und die tatkräftige Hilfe aus der Bevölkerung.
Danke für die Nachrichten und Hinweise, die wir zum Teil nicht alle oder nicht gleich beantworten konnten.
Danke für die eingegangenen Spenden.

Das alles hat uns sehr geholfen und manchmal auch wieder aufgebaut und motiviert.

Der Wahlkampf neigt sich seinem Ende zu, und nun kommt das Wichtigste:

Am Sonntag wählen gehen!

Damit ist es jedoch noch nicht getan:

Bitte werden Sie Wahlbeobachter!

Wir möchten alle Bürger auffordern, ihr demokratisches Recht wahrzunehmen und die Stimmauszählung zu beobachten. Diese ist öffentlich; jeder hat das Recht, dabei zu sein.

Mehr Informationen gibt es unter wahlmission.de. Dort kann man sich als Wahlbeobachter registrieren und mittels der App „Wahlmission“ des Vereins zur Förderung politischer Bildung und Demokratie e.V. per Smartphone die Ergebnisse aus seinem Wahllokal melden. Damit ist ein Vergleich zwischen ausgezählten und später veröffentlichten Stimmergebnissen nicht nur der AfD, sondern aller Parteien problemlos möglich.

Unregelmäßigkeiten bei der Ergebnisauszählung bzw. -feststellung oder sonstige Vorkommnisse zum Nachteil unserer Partei melden Sie uns bitte über das  Online-Formular unter afd.de/wahlprotokoll.

Unterstützen Sie damit die korrekte Durchführung einer freien, geheimen und demokratischen Bundestagswahl!

Es bedankt sich

Ihr AfD-Kreisverband Elbe-Elster